Datenschutzerklärung

 

Der Schutz Ihrer Daten ist mir ein Anliegen. Ihre Rechte finden Sie u.a.  im  Bundesdatenschutzgesetz   niedergelegt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten bei Nutzung dieser Website erfasst und wie diese genutzt werden. 

1. Daten vom Zugriff auf die Homepage können vom Provider protokolliert werden, z.B. Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser, anfragende Domain, IP Adresse des anfragenden Rechners.

Personenbezogene Daten werden von mir nur gespeichert, wenn Sie mir diese freiwillig mitteilen, z.B. in einer E-Mail mit Dokumenten im Anhang.

Die Datenübertragung  beim Webzugriff erfolgt verschlüsselt.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten: Im Rahmen Ihres Zugriffes auf meine Website vom Provider protokollierte Daten werden von mir nicht genutzt. Der Provider kann diese Daten jedoch zu eigenen Zwecken auswerten und verwenden, um diese Website technisch auf Ihrem Endgerät darzustellen und zu verbessern.
Ihre mir freiwillig mitgeteilten personenbezogenen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet, auf Ihren Wunsch hin sofort gelöscht und nie weitergegeben.

3. Auskunftsrecht: Auf Ihre schriftliche Anfrage hin teile ich Ihnen gerne mit, ob ich noch personenbezogene Daten von Ihnen gespeichert habe.

4. Der Provider  dieser Website sowie verlinkte Anbieter nutzen technische Möglichkeiten wie Cookies, Server-Log-Files, Dienste von Google Analytics, Google Web Fonts, Google Maps und weitere Dienste, um Ihnen  diese Website zu präsentieren. Der Übermittlung von Coockies können Sie durch Einstellung Ihres Browsers bez. ein Plugin verhindern. Die Nutzung Ihrer Daten durch Google Analytics können Sie deaktivieren. Hinweise finden Sie auf der Website von Google. Sollten Sie mit der Nutzung von Cookies nicht einverstanden sein, nutzen Sie bitte die beschriebenen technischen Möglichkeiten oder verlassen sie diese Website. Sie können alle Leistungen dieser Praxis auch ohne Nutzung des Internets wahrnehmen, indem Sie auf dem Postweg mit uns kommunizieren.   

5. Für die Nutzung der Online Terminvereinbarung gelten die Datenschutzrichtlinien des Anbieters. Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns auf dem Server des Anbieters eingesehen und nicht weiter verarbeitet. Eine Nutzung der Daten durch uns erfolgt nur, um den Termin zu realisieren. Mitteilungsemails des Anbieters über eine Terminvereinbarung werden nach 2 Wochen automatisiert gelöscht. Sie können jederzeit alle Termine auch telefonisch oder schriftlich buchen. 

6. Sicherheitshinweis: Bitte beachten Sie, dass E-Mails nie die vollständige Datensicherheit gewährleisten, so dass ich Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehle.

7. Verantwortlich für den Datenschutz ist Dr. Eckhardt Biermann. Für den Datenschutz verlinkter Seiten  sind die Anbieter zuständig.

8. Diese Informationen können nie vollständig sein, da der technische Fortschritt zu ständigen Veränderungen der IT- Struktur führt. Weitergehende Informationen zum Datenschutz stelle ich Ihnen gerne schriftlich vor zur Verfügung.